Mikrofoneinstellungen

Diese Anleitung ist für die Einrichtung der Kommunikationsgeräte gedacht.

Unten finden Sie diese Anleitung auch zum Ausdrucken.

Sie können sowohl externe Audiogeräte nutzen, ein Headset oder auch die Geräte, die sich in Ihrem Laptop schon befinden. Beides ist möglich. Wenn aber Ihr Umfeld laut ist, sollten Sie unbedingt ein Headset nutzen.

Grundsätzlich sollte, sobald Sie ein Headset anschließen, ein Fenster mit der Option zur automatischen Anschlusseinstellung erscheinen. Übernehmen Sie dann die Einstellungen des ersten Bildes. Damit könnten Sie weitere Einstellungen ignorieren. Außer gegebenenfalls die Tests, Punkt 5, 7 und 10 funktionieren nicht.

Windows 10 – Audioeinstellungen vornehmen

Achten Sie darauf, dass im Suchbereich, Alle, angegeben ist. Siehe rote Umrandung.

1. Geben Sie bitte in Ihre Suchleiste das Wort Mikrofon ein.

2. Klicken Sie auf Mikrofon – Datenschutzeinstellungen.

3. Klicken Sie in diesem Fenster auf Ändern.

4. Hier können Sie mit einem Klick Ihr Mikrofon aktivieren. Siehe nächstes Bild.

5. Nun haben Sie Ihr Mikrofon aktiviert und es generell eingeschaltet. Standardmäßig sollte es ausgeschaltet sein, wenn Sie es nicht benötigen..

6. Geben Sie in die Suchleiste Sound ein. In den Suchergebnissen klicken Sie dann auf Soundeinstellungen.

Das Mikrofon testen.

7. Machen Sie nun den Test für Ihr Mikrofon. Sprechen Sie deutlich. Anhand des dabei sich bewegenden kleinen blauen Balkens, sehen Sie ob das Mikrofon funktioniert. Wenn ja, benötigen Sie nicht Schritt 8 und wenn Sie nun auch Wissen, dass Ihr Lautsprecher oder Ihr Kopfhörer funktioniert, benötigen Sie die folgenden Schritte nicht mehr!!!!

8. Wählen Sie gegebenenfalls aus dieser Liste Ihr aktuelles Mikrofon aus und wiederholen Sie Schritt 7. komplett.

9. Klicken Sie auf Soundsystemsteuerung.

Den Lautsprecher testen.

10. Sie sehen an dem grünen Häkchen welches Gerät als Standard festgelegt ist. Es können Standardkommunikationsgeräte, Ihre Kopfhörer und ein Lautsprecher als Standard angegeben sein. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Audiowiedergabegerät und aktivieren Sie das gegebenenfalls. Klicken Sie nun auf testen. Wenn Sie nun nichts hören, ist das Gerät nicht bereit.

11. Wiederholen Sie die Schritte gegebenenfalls mit dem zweiten Audiogerät. Ein funktionierendes Audiogerät reicht aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und stellen Sie sicher, dass es als Standardgerät ausgewählt ist. Funktioniert dies nicht, siehe unten.

12. Klicken Sie auf das Register Aufnahme. Nun sehen Sie Ihre Mikrofone. Die grünen Balken signalisieren die Funktion des Gerätes.

13. Klicken Sie, sollte Ihr Mikrofon grau hinterlegt sein, mit der rechten Maustaste darauf und aktivieren Sie dies. Sprechen Sie ein paar Worte und testen Sie die Funktion anhand der grünen Balken. Klicken Sie dann auf Ok.

Weitere Fehlermöglichkeiten, können ein Wackelkontakt der Verbindung zum Headset sein sowie ein Defekt des systemeigenen Soundsystems.

Rufen Sie mich dann bitte vor Kursbeginn an.